Eine Woche dauert der Umzug

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Do, 13. September 2018

Eimeldingen

BZ-Plus Gemeinde Eimeldingen weiht ihr im früheren Wohn- und Geschäftshaus Markworth entstandenes neues Rathaus am Freitag ein.

EIMELDINGEN. Der Umzug der Eimeldinger Verwaltung vom alten Rathaus in der Dorfstraße ins neue Domizil an der Hauptstraße 25 ist in vollem Gange. Von Dienstag, 18. September an, sind Bürgermeister Oliver Friebolin und seine Mitarbeiterinnen dann am neuen Standort für die Bürger da. Die offizielle Einweihung des neuen Rathauses geht aber bereits am morgigen Freitag, 14. September, über die Bühne.

Zur Einweihungsfeier um 18 Uhr, zu der alle interessierten Bürger eingeladen sind, hat sich morgen auch Landrätin Marion Dammann angesagt, die musikalische Umrahmung übernimmt der Musikverein Märkt.

In nur sieben Monaten ist das frühere Wohn- und Geschäftshaus Markworth an der Abzweigung nach Märkt zum modernen Verwaltungssitz umgebaut worden. Im Obergeschoss entstanden zudem drei unterschiedlich große Mietwohnungen für Eimeldinger Bürger, die bereits bezogen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ