Austoben vor Ort

Leandra Oberg

Von Leandra Oberg

Mi, 30. Juli 2014

Emmendingen

Für Kinder ist der kleine Spielplatz am Übergangswohnheim schon Luxus / Hilfe der Fuss-Truppe.

EMMENDINGEN. Der neue Garten im Übergangswohnheim an der Hochburgerstraße wurde am Dienstag offiziell eingeweiht. Die Stadtwerke hatten Aufbau und Unterhaltung eines neuen Klettergerüsts mit weiteren Spielzeugen an den Kinderschutzbund gespendet. Mit der Unterstützung der Fuss-Truppe ("Für unsere schöne Stadt") war das Gelände vorbereitet worden.

Die Stadtwerke haben jedes Jahr Weihnachtsgeschenke an die Geschäftskunden gemacht, doch im vergangenes Jahr haben sie entschieden, lieber eine große Spende für einen guten Zweck vor Ort zu machen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ