Der fünfte Bus kommt

Sylvia-Karina Jahn

Von Sylvia-Karina Jahn

Do, 16. Juni 2016

Emmendingen

Absage an E-Bus: Nach der Ausschreibung sollen die Stadtbusse weiterhin mit Diesel fahren.

EMMENDINGEN. Ab Dezember 2017 sollen in Emmendingen fünf statt bisher vier Stadtbusse unterwegs sein. Der Technische Ausschuss beschloss bei der Ausschreibung für den Busverkehr der nächsten zehn Jahre, dass das Angebot um 25 Prozent ausgeweitet werden soll. Allerdings wird es keine Elektrobusse umfassen: Diesen Vorschlag zog die Stadtverwaltung zurück, nachdem Maximilian Schicking vom Büro E-Motion Line aus Karlsruhe die Untersuchung dazu vorgestellt hatte (BZ vom Dienstag, 14. Juni). Denn: Tragen werde es sich auf keinen Fall.

"Wir sind zu früh dran mit der Ausschreibung", sagte Fachbereichsleiter Rüdiger Kretschmer, "das Aufstocken der Fahrleistung plus E-Bus ist nicht finanzierbar." Selbst üppige Zuschüsse ändern daran nichts: Denn sie müsste zusätzlich Ladestationen anschaffen, auch die teuren für schnelle Zwischenladungen, weil die Batteriekapazität nicht für den ganzen Tag reiche – vor allem im Winter nicht, weil die Energie dann auch zum Heizen benötigt wird. Die Kosten seien schwer abzuschätzen, hatte Schicking erklärt, weil über den Anschaffungspreis hinaus Mehrkosten durch Stromzuleitung und Zwischenspeicher entstehen könnten. Auch auf der Anfahrt zum Einsatzort – von einer Wartung in Freiburg – verbrauchten die Busse ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ