Keine Angst vor Bienen

Georg Voß

Von Georg Voß

Fr, 31. August 2018

Emmendingen

BZ-FERIENAKTION: Exkursion auf dem Wasserwerksgelände der Stadtwerke am Elzdamm zeigt die Bedeutung der Honigsammler.

EMMENDINGEN. Rund 20 Teilnehmer erfuhren bei der BZ-Ferienaktion einiges über die Bedeutung der Bienen. Auch die Stadtwerke haben über 100 000 fleißige Mitarbeiterinnen, die, verteilt auf neun Völker, auf dem Wasserwerksgelände der Stadtwerke Emmendingen am Elzdamm Honig sammlen. Im Angebot sind Wald-, Raps- und Sommerblütenhonig. Betreut werden die Bienenvölker von Imker Stefan Rees aus Teningen, der auch die Teilnehmer in die Honigproduktion einwies.

"Da wir ökologisch eingestellt sind, passt es bestens in unsere Philosophie", sagte Karl-Heinrich Jung, Geschäftsführer der Stadtwerk. Die Beziehung zu Rees besteht schon seit fünf Jahren. Mit Frau und Kindern betreibt Rees in Teningen eine Familienimkerei im Nebenerwerb. Der Standort für die Bienenvölker am 2013 außer Betrieb genommenen Tiefbrunnen II ist für ihn ein Glücksgriff. Er ist eingezäunt und liegt im ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ