Account/Login

Kooperation geht weiter

  • Felix Lieschke

  • Di, 11. Juni 2019
    Emmendingen

     

Der Stromspar-Check von 48˚ Süd und den Stadtwerken wird weitere drei Jahre fortgeführt.

Insgesamt zwei Millionen Kilogramm Koh... das Projekt drei Jahre fortzusetzen.   | Foto: Felix Lieschke
Insgesamt zwei Millionen Kilogramm Kohlendioxid konnten durch den Stromspar-Check eingespart werden. Stadtwerke-Chef Karl-Heinrich Jung (rechts) und Patrick Krezdorn von 48˚ Süd freuen sich, das Projekt drei Jahre fortzusetzen. Foto: Felix Lieschke

EMMENDINGEN. Die Aktion Stromspar-Check der Qualifizierungs- und Beschäftigungsgesellschaft 48˚ Süd in Kooperation mit den Stadtwerken Emmendingen wird für weitere drei Jahre fortgeführt. Das teilten die Verantwortlichen am Freitag mit. Die Abschaltungen von Strom- und Gaszählern seien seit dem Beginn des Projekts deutlich zurückgegangen.

Der Stromspar-Check soll für weitere drei Jahre verlängert werden, das teilten Karl-Heinrich Jung von den Emmendinger Stadtwerken und Patrick Krezdorn, der Geschäftsführer von 48˚ Süd, am Freitag in Emmendingen mit. Das Konzept, das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar