"Wir brauchen Kontakt, kein Geld"

Georg Voß

Von Georg Voß

Mi, 03. Dezember 2014

Emmendingen

Informationsveranstaltung zum Thema Flüchtlinge in Emmendingen im Sitzungssaal des Rathauses war sehr gut besucht / Freundeskreis sucht Mitstreiter.

EMMENDINGEN. Das Thema Flüchtlinge scheint bei den Emmendingern angekommen zu sein. Rund 140 Leute waren in den Sitzungssaal gekommen. Auch wenn das Thema nichts Neues ist. Für viele Flüchtlinge ist Emmendingen längst eine Heimat geworden.

Die Lage ist dramatisch, dennoch warnte Oberbürgermeister Stefan Schlatterer davor, dass falsche Schlüsse daraus gezogen werden. 52 Millionen Menschen auf der Flucht sind. Syrien, Serbien und Mazedonien gehören zu den Hauptherkunftsländern. In Deutschland haben 2014 über 200 000 Flüchtlinge Asyl gesucht, 60 Prozent mehr als im Vorjahr. Der Landkreis hat die Menschen während des Asylverfahrens vorläufig unterzubringen, Städte und Gemeinden danach. "Die Bewältigung der Flüchtlingsströme ist eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ