Account/Login

Beste Stimmung im Schambachtal

  • Eileen Woestmann

  • Mo, 01. August 2011
    Endingen

     

Rund 450 Besucher bekamen zum Auftakt des Endinger Open-Air von den vier verschiedenen Bands einiges geboten.

Mit ihrem Auftritt beim Open-Air ging ... Revolt“ ein Traum in Erfüllung.  | Foto: Eileen Woestmann
Mit ihrem Auftritt beim Open-Air ging für die Band „Graffiti Revolt“ ein Traum in Erfüllung. Foto: Eileen Woestmann

ENDINGEN. Lockere Stimmung, begeisterte Zuschauer, glückliche Bands: Zum Auftakt des Open Air in Endingen stimmte am Freitag alles. Die rund 450 Zuschauer bekamen von den vier verschiedenen Bands einiges geboten. Begeisterung herrschte von Anfang an im Schambachtal und die Fans kamen im Verlaufe des Abends auf ihre Kosten. Wie es sich für ein gutes Publikum gehört, wurde zu den Liedern der Bands, teilweise aus der Region, teilweise aus weiter Ferne angereist, mitgesungen, geklatscht und getanzt.

Ein kurzer Blick in den bedeckten Himmel: Noch scheint die Sonne, aber wird es für den ganzen Abend trocken bleiben? "Es gibt kein schlechtes Wetter", davon ist Henning Kosog (32) überzeugt. Er ist der Organisator für das Endinger Open Air, welches dieses Jahr zum 24. Mal innerhalb von 33 Jahren veranstaltet wird. In den rund neun Monaten Vorbereitungszeit hat er eine besondere Bindung zu dem Festival ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar