Account/Login

Verbrechen

Entführung des Schweizer Impf-Chefs: Ein Fall, der Rätsel aufgibt

  • Jonas Hirt

  • Mo, 11. April 2022, 20:10 Uhr
    Südwest

     

BZ-Abo Eine Entführung, zwei Tote und viele Fragen: Der Präsident der Schweizer Impfkommission wird gekidnappt, kurz darauf erschießt die Polizei den Verdächtigen. Hat der Fall eine politische Dimension?

Ging es bei einer Entführung in der Sc... sie politisch motiviert? (Themenbild)  | Foto: m.mphoto  (stock.adobe.com)
Ging es bei einer Entführung in der Schweiz nur um Geld? Oder war sie politisch motiviert? (Themenbild) Foto: m.mphoto  (stock.adobe.com)
Es ist ein rätselhafter Kriminalfall für die Schweiz. Er beginnt für die Öffentlichkeit mit einer knappen Mitteilung der Zürcher Kantonspolizei in der Nacht auf den 7. April: Bei einem Einsatz in Wallisellen, einem Vorort von Zürich, seien zwei Menschen getötet ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.