Kälteschutz

Erfrierungsschutz für Wohnungslose in Offenburg ist wieder geöffnet

BZ, Ralf Burgmaier

Von BZ-Redaktion & Ralf Burgmaier

Fr, 27. November 2020 um 15:43 Uhr

Offenburg

"In Offenburg muss niemand obdachlos sein", sagt Sozialbürgermeister Hans-Peter Kopp. Obdachlose sollen im Winter warme Schlafplätze in einer Gemeinschaftsunterkunft bekommen.

Das Thema war Gegenstand einer Bürgernachfrage in der vergangenen Offenburger Gemeinderatssitzung. Wie kümmert sich die Stadt um die durch die Corona-Pandemie und einer Auslastung des Ursulaheims verschlimmerten Lage von Obdachlosen im Winter? Antwort von Bürgermeister Hans-Peter Kopp: mit einem erweiterten Erfrierungsschutz für jeweils mindestens zwölf Personen.
Der Erfrierungsschutz für Menschen ohne Wohnung ist wieder geöffnet. Das freiwillige Angebot wird jedes Jahr von November bis Ende April von der Stadt Offenburg, dem Ortenaukreis und dem AGJ-Fachverband für Prävention und Rehabilitation Freiburg (AGJ) organisiert. Dabei bekommen wohnungs- und obdachlose Personen im Winter einen warmen Schlafplatz in einer Gemeinschaftsunterkunft.
2600 Übernachtungen im vergangenen Jahr
"Im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung