Account/Login

Kultur

Eröffnung des Lörracher Museumsdepots markiert das Ende einer langen Odyssee

Sabine Ehrentreich
  • Mi, 07. September 2022, 15:55 Uhr
    Lörrach

     

BZ-Plus Am Sonntag, 18. September, wird das neue Depot des Lörracher Dreiländermuseums eröffnet. Der Umzug der Exponate beginnt am Tag danach und dauert Monate.

Museumsleiter Markus Moehring (li.) mi...rnst Schulz, neben ihm Rainer Liebenow  | Foto: Sabine Ehrentreich
Museumsleiter Markus Moehring (li.) mit zwei Sparkassendirektoren: In der Mitte Sammlungsgründer Ernst Schulz, neben ihm Rainer Liebenow Foto: Sabine Ehrentreich
Wenn die Museumssammlung vom 19. September an in das neue Depot im Osten Brombachs zieht, dann endet "eine Odyssee von 140 Jahren". So brachte es Museumsleiter Markus Moehring auf den Punkt, als er jetzt das Programm für die Eröffnung am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar