Zentralklinikum

Forderung aus Steinen: Straßenbau vor Klinikeröffnung

Robert Bergmann

Von Robert Bergmann

Do, 17. Oktober 2019 um 09:02 Uhr

Steinen

Die Gemeinderäte aus Steinen befürchten noch mehr Verkehr auf der L138. Sie richten eine Forderung nach Lörrach: Die Landesstraßen sollen früher an die B317 angebunden werden.

Im Herbst 2020 soll es mit dem Bau des Zentralklinikums los gehen, die geplante Umgestaltung des Straßennetzes wirft schon jetzt ihre Schatten voraus. Im Steinener Bau- und Umweltausschuss forderten die Mitglieder mit Nachdruck, dass zunächst die kreuzungsfreie Anbindung der Landesstraßen an die B 317 gewährleistet wird, bevor auf dem neuen Klinik-Areal im Entenbad Eröffnung gefeiert wird.
Rückblick: Der Bau des Zentralklinikums soll im Herbst 2020 beginnen
Hintergrund der Steinener Sorgen sind die aktuellen Prognosen, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung