Account/Login

Dekan in U-Haft

Erzbischof Stephan Burger äußert sich zum Betrugsskandal

Ulrike Derndinger
  • So, 17. Dezember 2017, 14:30 Uhr
    Lahr

BZ-Plus Ein ehemaliger Dekan aus Lahr sitzt in U-Haft – er soll sich persönlich bereichert haben. Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat am Sonntag in einem Bischofsbrief zu den Vorwürfen Stellung genommen.

Erzbischof Stephan Burger wandte sich ... an die Gläubigen in Lahr (Archivbild)  | Foto: Michael Bamberger
Erzbischof Stephan Burger wandte sich in einem Brief an die Gläubigen in Lahr (Archivbild) Foto: Michael Bamberger
Burgers Worte wurden am Sonntag in den Gottesdiensten des Dekanats Lahr vorgelesen. Mit Empörung und Unverständnis reagierten die Gläubigen nach dem Gottesdienst auf die Ereignisse.
Mitte dieser Woche war die "Bombe geplatzt", wie es ein Mitarbeiter der Kirche ausdrückte. Das Erzbistum Freiburg hatte mitgeteilt, dass es gegen den ehemaligen Dekan E. bei der Staatsanwaltschaft Anzeige erstattete, nachdem sich der Verdacht der persönlichen Bereicherung erhärtet hatte. Er soll unter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar