Unterkunft

Erzbistum Freiburg stellt Wohnhaus für Flüchtlinge zur Verfügung

Simone Lutz

Von Simone Lutz

Fr, 25. Oktober 2013 um 19:58 Uhr

Freiburg

Wo soll man die steigende Zahl von Flüchtlingen unterbringen? Das Erzbistum Freiburg stellt der Stadt ein Haus mit vier Wohnungen genau dafür zur Verfügung. Auch die evangelische Kirche will helfen.

Die Erzdiözese Freiburg wird das Wohnhaus in der Kartäuserstraße 64a mindestens ein Jahr lang für Flüchtlinge zur Verfügung stellen. In dem vierstöckigen Haus direkt gegenüber dem Südwestrundfunk befinden sich insgesamt vier Vier-Zimmer-Wohnungen mit insgesamt 370 Quadratmetern; früher war hier der Verein "Helferkreis für Mutter und Kind" untergebracht. Sozialbürgermeister Ulrich von Kirchbach nannte das Vorhaben "sehr erfreulich und ermutigend". Die Stadt sucht dringend Unterkünfte für Flüchtlinge. Aktuell leben 915 Flüchtlinge in Freiburg, jeden Monat kommen 40 weitere hinzu.
"Ich habe den Eindruck, die schwierige Situation dieser Menschen ist auch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung