Es geht um 75 Zentimeter

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Do, 10. Dezember 2009

Kandern

Neuer Schacht in der Niederen Hofrütte muss wieder versetzt werden / Keine Kosten für die Stadt

KANDERN-WOLLBACH. Das neue Einlaufbauwerk im künftigen Neubaugebiet "Niedere Hofrütte", das das Wasser des dortigen Grabens aufnehmen und unter der Straße hindurch in den Wollbach leiten soll, muss, kaum dass es gebaut ist, wieder versetzt werden. Da es fälschlicherweise auf einer Breite von 75 Zentimetern auf privatem Grund steht, wird es komplett angehoben und auf ein städtisches Grundstück gesetzt.

Voraussichtlich am Freitag wird es zu dieser Aktion kommen, für die ein Hubkran benötigt wird, da das massive Betonbauwerk laut Angaben von Stadtbaumeister Hanspeter Amann rund 15 Tonnen wiegt.
Durch diese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung