Es gibt eine große Chance

Ingrid Böhm-Jacob

Von Ingrid Böhm-Jacob

Mi, 28. Dezember 2011

Rheinfelden

Jury-Vorsitzender Christof Luz stellt dem Gemeinderat die Rheinbrückstraße mit Zukunft vor.

RHEINFELDEN. Zum Jahresende ziehen die Bürger wieder zum Silvesterfeuerwerk über die Rheinbrückstraße. Die sieht zwar noch so aus als würden Autos die Hauptrolle spielen, obwohl Fußgänger und Radler das Bild dominieren. Aber inzwischen steht doch fest, dass es sich bei diesem Zustand nur um eine Übergangslösung handelt. Die Stadt hat sich mit dem Wettbewerb zur Umgestaltung eine Chance eröffnet, "die nicht wiederkommt".

Das sagt jedenfalls der Jury-Vorsitzende, Landschaftsarchitekt Christof Luz aus Stuttgart. Vor kurzem hat er im Gemeinderat aufgezeigt, dass der von ihm als "gestalterischer Horror" bezeichnete Ist-Zustand zwischen Fußgängerunterführung unterhalb ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung