WG stellt neue Probierstube vor

Theo Weber

Von Theo Weber

Sa, 04. September 2010

Ettenheim

Bis 100 Personen finden Platz / Tag des Weines am Samstag und Sonntag in der Traubenannahmehalle in Münchweier.

ETTENHEIM-MÜNCHWEIER. Vor einem Jahr ist die Wehmut über den Verlust des Schlosskellers in Schmieheim noch groß gewesen. "Das ist jetzt vorbei", lacht Klaus Rösch. Denn am Wochenende zum Tag des Weines stellt die Winzergenossenschaft Münchweier-Wallburg-Schmieheim ihre neue Probierstube vor. Sie ist an die Traubenannahmestelle und das Weinlager der Winzergenossenschaft angebaut und bietet Platz für 90 bis 100 Personen.

Vor gut einem Jahr hat die Winzergenossenschaft ihre angestammte Probierstube im Schmieheimer Schloss räumen müssen, da die Räumlichkeiten anderweitig verpachtet worden sind. Überlegungen, so der WG-Vorsitzende Klaus Rösch, die Probierstube in das bestehende Gebäude zu integrieren, wurden bald wieder verworfen. Die Winzergenossenschaft entschied sich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ