Account/Login

...

Wie ist es eigentlich: Shakespeare hätte geschmunzelt

  • Katharina Neuschwander

  • Sa, 02. Juli 2016
    Ettenheim

     

Die Theater-AG der Heimschule hat Shakespeares "Viel Lärm um Nichts" neu in Szene gesetzt.

Shakespeares Benedikt und Beatrice ali...utloff (links) und Tanja Beutenmüller.  | Foto: Olaf Michel
Shakespeares Benedikt und Beatrice alias Frank Leutloff (links) und Tanja Beutenmüller. Foto: Olaf Michel
ETTENHEIM. Eine Bühne, zwei Regisseure und 22 junge Schauspieler: Die Theater-AG der Heimschule in Ettenheim führte in dieser Woche Shakespeares Komödie "Viel Lärm um nichts" zweimal auf. Geschrieben in der Renaissance, erlebten auch Shakespeares kunstvolle Worte eine gewisse Renaissance: In bunten Röcken im Stil des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar