Mehrfamilienhaus

Ettenheimmünsters Ortsvorsteherin verteidigt das umstrittene Wohnprojekt auf der Badwiese

Michael Masson

Von Michael Masson

Do, 18. Februar 2021 um 16:47 Uhr

Ettenheim

Die Pläne für die Badwiesen-Bebauung sind im Ortschaftsrat vor zahlreichen Zuhörern vorgestellt worden. Die Ortsvorsteherin weist die Kritik einiger Bürger entschieden zurück.

Die geplante Bebauung der Badwiese stand im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung am Mittwoch. Dazu hatten auch 21 Zuhörerinnen und Zuhörer in der Halle Platz genommen. Einige weitere mussten abgewiesen werden, weil die durch die Abstandsregel vorgeschriebene Zahl der Sitzplätze besetzt war.
Ortsvorsteherin Rita Ohnemus verlieh ihrem Unmut Ausdruck. Es sei nicht neu, dass die Badwiese bebaut werden soll, betonte sie, schon seit Mai vorigen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung