Account/Login

"Night of light"

Eventfirmen wollen mit Leuchtzeichen auf ihre Not aufmerksam machen

  • ebi

  • Sa, 20. Juni 2020, 18:03 Uhr
    Rheinfelden

     

BZ-Plus Der Rheinfelder Dieter Maier, der mit seiner eigenen Veranstaltungsfirma schon Insolvenz angemeldet hat, wird zusammen mit Risch Events am Montagabend unter anderem Schloss Beuggen anstrahlen.

Dieter Maier (Archivfoto)  | Foto: Horatio Gollin
Dieter Maier (Archivfoto) Foto: Horatio Gollin
Die Veranstaltungsfirmen Süma Maier und Risch Events beteiligen sich an der bundesweiten Aktion "Night of light", bei der am Montag, 22. Juni, um 21 Uhr Gebäude rot angestrahlt werden. Süma Maier wird das Schloss Beuggen beleuchten. Mit der Aktion soll auf die schwierige Situation der Veranstaltungsbranche in der Corona-Krise aufmerksam gemacht werden. Elena Borchers hat mit Dieter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar