Evonik: Chemieexperimente in 3D erleben

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Mo, 26. September 2011

Rheinfelden

Rheinfeldens größter Arbeitgeber Evonik lud Interessierte ein, den Betrieb kennenzulernen – mehrere Tausend kamen.

RHEINFELDEN. Der Schautag der Chemie war Anlass dafür, dass am Samstag 220 Firmen dieser Branche in ganz Deutschland ihre Türen für Interessierte öffneten. Auf dem Gelände unterhalb der Bundesstraße präsentierte Evonik, der größte Arbeitgeber der Stadt, seine Erzeugnisse, stellte Einzelheiten aus der Produktion vor und gab zudem Einblicke in das Wirken von Betriebsfeuerwehr und die Berufsausbildung im Betrieb. Nach Schätzungen der Organisatoren kamen bis zu 5000 Interessierte.

1150 Mitarbeiter sind im Werk der Evonik beschäftigt, 40 Prozent davon arbeiten im Schichtdienst, da die meisten chemischen Prozesse kontinuierlich ablaufen. Hervorgegangen ist der heutige Betrieb aus den 1895 gegründeten "Elektrochemischen Werken", die ihre Produktion mit Natronlauge begannen. Über eine spätere Zugehörigkeiten zur Degussa und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung