Investor

Ex-Chef von BBS könnte sich Wiedereinstieg vorstellen

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Mi, 29. Juli 2020 um 19:05 Uhr

Wirtschaft

BZ-Plus Nach der Insolvenz des südbadischen Felgenherstellers BBS denkt ein alter Bekannter darüber nach, wieder einzusteigen. Der belgische Industrielle Guido Dumarey war vor zehn Jahren bereits Eigentümer.

Eigentlich könnte der belgische Industrielle Guido Dumarey die Akte BBS beruhigt beiseitelegen. Das zweite Insolvenzverfahren des südbadischen Autoräderbauers, das er als Eigentümer verantwortete, ist nach fast zehn Jahren nahezu abgeschlossen. Vor kurzem ist das Unternehmen mit dem legendären Ruf in der Motorsportszene nun zum dritten Mal unter einem anderen Besitzer zahlungsunfähig geworden. Und Dumarey denkt ernsthaft darüber nach, wieder bei BBS einzusteigen, wie er der BZ sagte.

"98 Prozent der Forderungen der Gläubiger werden beglichen." Guido Dumarey "98 Prozent der Forderungen der Gläubiger werden beglichen", sagt der Belgier. "Ich habe gehalten, was ich versprochen habe." In der Tat hatte der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung