Fachärzte warten auf Signal der Stadt

Markus Donner

Von Markus Donner

Do, 10. Juli 2008

Bad Krozingen

Bad Krozinger Gemeinderat sperrt sich gegen die Senkung des Vorteilssatzes bei der Bemessung der Fremdenverkehrsabgabe

BAD KROZINGEN Der Konflikt zwischen der Stadt Bad Krozingen und den niedergelassenen Fachärzten schwelt weiter. Streitpunkt ist die Fremdenverkehrsabgabe, die von den Fachärzten in der von der Stadt festgesetzten Höhe nicht akzeptiert wird (die BZ berichtete). Die Fronten sind verhärtet, weil der Gemeinderat eine Senkung des Vorteilssatzes bei der Bemessung der Abgabe ablehnte. Dirk Schaffert und Rainer Stengel, die beiden Sprecher der Fachärzte, empfinden es als Affront, dass sie vom Gemeinderat nicht einmal gehört worden seien.

Wind von der Auseinandersetzung bekam die Öffentlichkeit durch eine ganzseitige Anzeige im Stadtanzeiger, in der 23 der insgesamt 25 Bad Krozinger Fachärzte bekundeten, künftig keine Kur- und Feriengäste mehr behandeln zu wollen, von Notfällen einmal abgesehen.
Schaffert und Stengel verweisen auf den Versorgungsauftrag der Fachärzte, der sich auf Patienten in ihrem Versorgungsgebiet beziehe. "Wir sind verpflichtet, die Patienten aus Bad Krozingen und Umgebung zu versorgen, und dies unabhängig davon, ob sich unser Sitz in einem Kurrort befindet oder nicht", erklärt Dirk ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung