Tipps und Tricks

Fallobst: Gut für Genuss oder reif für die Tonne?

Lisa Petrich

Von Lisa Petrich

Mi, 28. September 2022 um 10:27 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Fallobst ist oft noch gut genug für Saft, aber es gibt im Landkreis Waldshut kaum Annahmestellen zum Saftpressen. Also was tun mit dem Obst? Tipps zum Verwerten und Entsorgen des Obsts.

Was tun mit den Früchten, die von alleine vom Baum fallen? Die BZ hat zusammengetragen, wann man Äpfel und Birnen noch weiter verwerten kann und wie viel Obst eigentlich in die Biotonne geschüttet werden darf.
"Wer früher zu viel Fallobst unter den Bäumen liegen hatte, konnte einfach zur nächstgelegenen Abgabestelle gehen und aus dem Obst Saft ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung