Account/Login

Familienpolitik: Kandidaten im Check

  • Di, 14. August 2018
    Schopfheim

     

Kinderschutzbund Schopfheim fühlt im Sommerinterview den drei bisher bekannten Bürgermeisterkandidaten auf den Zahn.

Für Kinder und Familien in Schopfheim ...ten Kandidaten fürs Bürgermeisteramt.   | Foto: Fredrik von Erichsen  / dpa
Für Kinder und Familien in Schopfheim könnte manches noch besser werden, finden die drei bisher bekannten Kandidaten fürs Bürgermeisteramt. Foto: Fredrik von Erichsen  / dpa
1/3

Wie die drei bisher bekannten Kandidaten fürs Bürgermeisteramt in Schopfheim zu familienpolitischen Themen stehen, wollte der Kinderschutzbund Schopfheim (KSB) genau wissen und hatte zu diesem Zweck die Anwärter aufs Amt Roland Matzker, Dirk Harscher und Thomas Gsell im Juli zu Gesprächen eingeladen. Dabei haben sich die Kandidaten unter anderem dazu geäußert, was sie gegen die Kinderarmut in der eigenen Stadt unternehmen möchten und wie gut sich in der Heimatstadt Beruf und Familie miteinander vereinbaren lassen.

Roland Matzker
Er möchte eine "Gemeinde des Gehörtwerdens" kultivieren. Als Bürgermeister will er zuhören, die Bürger und ihre Meinungen berücksichtigen. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar