Fachkonferenz

Fast 40 Läden in der Lahrer Innenstadt stehen leer – die Stadt will gegensteuern

Mark Alexander

Von Mark Alexander

Fr, 23. Juli 2021 um 16:50 Uhr

Lahr

BZ-Plus In einer Konferenz haben Verwaltung und Gemeinderat Ziele für die Lahrer Altstadt formuliert. Das brachliegende Postareal ist ein Schwerpunkt. Dorthin sollen Volkshochschule und Mediathek umziehen.

Wie kann die Innenstadt belebt werden? Um diese Frage hat sich eine ganztägige Konferenz mit Verwaltung, Gemeinderat und Experten am Samstag gedreht. Leerstände sollen reduziert werden, die Innenstadt als Wohn- und Kulturraum an Bedeutung gewinnen. Ein zentraler Punkt ist die Entwicklung des ehemaligen Postareals in der Lotzbeckstraße. Dorthin sollen Volkshochschule und Mediathek umziehen.
Wirtschaft
38 Geschäftsräume in der Innenstadt stehen leer, die Hälfte davon bereits seit mehr als fünf Jahren. Der Online-Handel boomt, gerade im Bereich Bekleidung, die in Lahr hauptsächlich im Stadtkern angeboten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung