Schneefall

Feldberg für Lastwagen über 7,5 Tonnen gesperrt – für Autos gilt Schneekettenpflicht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 12. Januar 2021 um 14:40 Uhr

Kreis Lörrach

Starker Schneefall führt zu Verkehrsbehinderungen im Kreis Lörrach. Über den Feldberg dürfen de facto fast keine Fahrzeuge mehr Fahren. Es haben sich mehrere Unfälle ereignet.

Aufgrund des derzeitigen starken Schneefalls kommt es auf zahlreichen Straßen im Landkreis Lörrach zu Verkehrsbehinderungen. Die Bundesstraße 317 über den Feldberg ist für Lastwagen über 7,5 Tonnen gesperrt. Für Autos und Lastwagen (bis 7,49 Tonnen) gilt derzeit Schneekettenpflicht. De facto bedeutet das, dass fast kein Verkehr mehr über den höchsten Gipfel des Schwarzwalds rollt.

Bislang bleibt es bei Sachschäden

Auf Anfrage berichtet die Polizei, dass mehrere Lastwagen entlang der Bundesstraße liegen geblieben seien. Es hätten sich bereits mehrere Unfälle ereignet, wobei es nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei bei Sachschäden blieb, heißt es in einer Pressemitteilung.

Es wird gebeten die Durchsagen des Verkehrswarnfunks zu beachten. Lastwagen über 7,5 Tonnen werden bereits in Steinen, über den Kreisverkehr, abgeleitet, zurück in Richtung Autobahn. Die Polizei rät den Fahrern, sich einen Parkplatz zum Warten zu suchen.