Account/Login

Demonstration in Freiburg

Feldbesetzung als Protest gegen den Stadtteil Dietenbach

Joachim Röderer
  • So, 05. März 2017, 16:40 Uhr
    Freiburg

     

"Rettet Dietenbach" – mit diesem Slogan protestierten Landwirte und Umweltaktivisten bei einer symbolischen Feldbesetzung gegen den geplanten neuen Freiburger Stadtteil Dietenbach. Sie fordern andere Lösungen.

Die rund 120 Demonstranten formten die Botschaft „Rettet Dietenbach“  | Foto: Privat
Die rund 120 Demonstranten formten die Botschaft „Rettet Dietenbach“ Foto: Privat
Sie kamen mit Traktoren und Transparenten: "Rettet Dietenbach!" oder "Stoppt die Bauwut " – das waren die Kernaussagen bei einer symbolischen Feldbesetzung am Samstagnachmittag. Landwirte, die Bürgerinitiative Pro Landwirtschaft und Wald in Freiburg, der Bauernverband ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar