Brustkrebs

Frau ließ sich Brüste vorbeugend abnehmen – Streit um Kosten

Heike Haarhoff

Von Heike Haarhoff

Mi, 07. Oktober 2015 um 09:45 Uhr

Gesundheit & Ernährung

Sie wollte nicht mehr länger mit der Angst vor einer Krebsdiagnose leben – und ließ sich vorbeugend beide Brüste abnehmen. Jetzt streitet Nadine Prahl darum, dass die Kosten übernommen werden.

Erst die Brüste, 2014 war das, dann dem Körper ein Jahr zugestehen zur Heilung, und jetzt eben die Eierstöcke, so hatte Nadine Prahl es mit ihren Ärzten besprochen. Medizinisch wäre dies sinnvoll gewesen, organisatorisch sowieso: Im Herbst haben ihre Kinder, 4 und 8 Jahre alt, Kindergarten- und Schulferien, ihr Mann kann problemlos Urlaub nehmen, und Nadine Prahl hätte den Eingriff hinter sich bringen und Ruhe finden können.
"Anfangs dachte ich, es ist bloß ein Missverständnis", Nadine Prahl Mit sich selbst. Mit einem Leben, in dem die Angst vor dem Krebs seit vier Jahren präsent ist, alles wegen BRCA-2, dieses defekten Gens in ihrem Körper. Hätte. "Anfangs dachte ich, es ist bloß ein Missverständnis", sagt Nadine Prahl. Sie sitzt im Wohnzimmer ihres Einfamilienhauses in Dieburg, einer Kleinstadt nahe Darmstadt. Es ist ein Sonntag im September, Nadine Prahl trägt Jeans und T-Shirt. Dieses Jahr ist sie 40 geworden. Das Finanzamt, in dem sie wochentags Vorgänge prüft und Bescheide erteilt, liegt einen Steinwurf entfernt; wenn eine rechnen kann, dann sie, die Beamtin: "Es kann doch nicht sein, dass die mich ernsthaft erst in die Krankheit schicken wollen, bevor sie eine Therapie bezahlen."
Brust-OP kostet 13.000 Euro
Auf den Kosten für ihre beidseitige Brust-OP im vergangenen Jahr, 13.000 Euro ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung