Veranstaltungsabsagen

Freibuger Weinfest und Rathausplatzhock sind abgesagt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 23. Mai 2020 um 12:00 Uhr

Freiburg

Anfang Juli werden coronabedingt weder das Weinfest auf dem Münsterplatz, noch der Hock auf dem Rathausplatz stattfinden. Auch Ersatztermine wird es in diesem Jahr nicht geben.

Das vom 1. bis 6. Juli geplante Weinfest auf dem Münsterplatz wird nicht stattfinden. Das teilte Grund ist das coronabedingte Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31. August. Einen Ersatztermin für dieses Jahr gibt es nicht. Ebenfalls abgesagt wurde der Rathausplatzhock, der traditionell zeitgleich mit dem Weinfest stattfindet und von der Breisgauer Narrenzunft organisiert wird.

Mehr zum Thema: