Bauen, Verkehr, Miteinander

Hans Sigmund

Von Hans Sigmund

Fr, 03. Juni 2016

Freiburg

Herderns Bürgervereinsvorsitzende Ingrid Winkler berichtete von Erfolgen und Misserfolgen.

HERDERN. In der Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Herdern konnte Ingrid Winkler von vielen Aktivitäten, Erfolgen und Misserfolgen berichten. Ein Highlight: Der Waltersbergsteg ist wieder geöffnet.

Es gibt kein Jahr, in dem nicht von weiteren baulichen Veränderungen im Stadtteil Herdern/Neuburg berichtet werden muss. So wurde, wie Ingrid Winkler berichtete, trotz vieler Eingaben das gesamte Areal an der Ecke Habsburger- und Wölflinstraße abgerissen (ehemaliges Gasthaus "Zum Amerika"), auch das im Schwarzwaldhaus-Stil erbaute Haus in der Wintererstraße 28 fiel dem Bagger zum Opfer. Die kleine Rasenfläche am Rennweg beim Herdermer Bahnhof soll mit einem achtstöckigen Klinkerhochhaus bebaut werden. Das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung