Graswurzelbewegung

Auf dem Weg zum Volksnetz

Jens Kitzler

Von Jens Kitzler

So, 17. Dezember 2017 um 12:28 Uhr

Freiburg

Der Sonntag "The Things Network" soll ein vielfältig nutzbares Datennetz in Bürgerhand werden. In Freiburg macht man erste Schritte, Basel ist schon viel weiter.

So ganz gewöhnt ist man sie noch nicht, die Denkweise, erstmal ein Projekt in die Welt zu setzen und sich dann zu überlegen, was genau man eigentlich damit machen kann. Doch die technoiden Graswurzelbewegungen funktionieren heute oft so, und genau genommen wurde auch das Internet erstmal ausgebaut, bis man richtig draufkam, wofür das wirklich gut sein könnte.

Netz für die ganze Stadt
Nun also The Things Network, das Netz für die Dinge. Hier geht es, grob gesagt, um ein idealerweise in der ganzen Stadt verfügbares Netz, das nur wenig Bandbreite hat, aber dafür mit einfachen Mitteln schnell größe Flächen abdeckt. Nicht mal für ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ