Energie

Badenova: Stromausfälle um 50 Prozent gestiegen

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Do, 02. Juli 2015 um 19:19 Uhr

Freiburg

Acht Stunden lang hat in Freiburg, Merzhausen und Au kürzlich der Strom gefehlt. Nun bestätigt die Badenova: Die Stromausfälle in der Region haben stark zugenommen. Warum eigentlich? Ein Besuch im Gehirn des Energieversorgers.

Die Zahl der Stromausfälle im Badenova-Netz nimmt zu. Diesen Eindruck hat der große Blackout neulich verstärkt, jetzt bestätigt ihn der regionale Energieversorger mit Zahlen: Die Störungen sind um 50 Prozent auf 21 Stromausfälle im Jahr gestiegen. Sie alle werden in der Verbundwarte von Badenova an der Ferdinand-Weiß-Straße gemeldet – und noch viel mehr. Ein Besuch im Gehirn des Energieversorgers.

Der große Raum ist ruhig und rund und wirkt, als hätte ihn der Innenarchitekt vom Raumschiff Enterprise eingerichtet. Am Rand zeigt ein Riesenmonitor eine Art Schaltplan, ringsum sind Arbeitsstationen angeordnet, an denen Männer voneinander abgewandt sitzen, jeder eine Batterie von acht Bildschirmen im Blick. "Ausreichend", sagt Adrian Schönfeld zur Monitorzahl und schmunzelt. Er ist einer der 16 Dispatcher, die auch Schaltmeister heißen und in Schichten in der Verbundwarte arbeiten. "Und zwar vierundzwanzig-sieben", sagt Mathias Nikolay, Technikvorstand von Badenova: also 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Sie wachen über das Netz.

Signal: Wenn in der Verbundwarte Harfen ertönen
Im Raum ertönen Harfenklänge. Das Signal für eine nennenswerte Stromstörung. Bei Gas und Wasser hören die Dispatcher eine dezente Fanfare. 20 ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ