Account/Login

Begegnungen am Esstisch

  • Mi, 19. Januar 2011
    Freiburg

     

VEREINT IM VEREIN:"Freunde von der Straße" organisieren Mahlzeiten nicht nur für Wohnungslose.

Ins Gespräch gekommen (von links): Han...s Heizmann und Ruth Felder-Barthelmes   | Foto: michael Bamberger
Ins Gespräch gekommen (von links): Hanna Schäuble, Philipp Haas, Claudius Dufner, Hartwig Struck, Doris Heizmann und Ruth Felder-Barthelmes Foto: michael Bamberger

INNENSTADT. Vor der großen Tür des Collegium Borromaeum, dem katholischen Priesterseminar in der Schoferstraße, standen am Sonntag überall Menschen. Drinnen war noch mehr los: Im großen Saal ließen sich knapp 200 Gäste ihr Sonntagsessen schmecken – so wie an vielen Sonntagen, jedes Mal an einem anderen Ort. Die "Freunde von der Straße" organisieren in 35 Kirchengemeinden Begegnungsnachmittage mit Bewirtung für wohnungslose und sozial benachteiligte Menschen.

Die meisten Teller sind schon leer. Es gab Schweinebraten, Spätzle, Erbsen, Karotten und Blumenkohl, dazu Apfelsaft, eine Banane und eine Mandarine. Ein typisches Sonntagsgericht für die Theologie-Studenten Claudius Dufner und Philipp ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar