Ein Weltmann unter Wasser

Maximilian Vogelmann

Von Maximilian Vogelmann

Do, 12. August 2010

Freiburg

LEUTE IN DER STADT: Der Unterwasserfotograf Paul Munzinger hat sein Hobby zum Beruf gemacht.

"Ich war überall, nur noch nicht in der Antarktis." 12 000 Tauchgänge, mehr als 60 Auszeichnungen für seine Fotos, Reisen rund um den Globus: Paul Munzinger ist ein international gefragter Unterwasserfotograf und lebt doch am liebsten am Tuniberg.

"Unter Wasser fühl ich mich wohler als über Wasser", lächelt der 59-Jährige und wirkt dabei liebenswürdig und bärbeißig zugleich – möglicherweise ein Effekt seines grauen Seemannsbartes. Mit 14 bekam er "Unter Korallen und Haien" geschenkt, ein Buch des österreichischen Tauchpioniers Hans Hass – und war begeistert. Zunächst ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung