Ein Zuckerbrot fürs Klima

Martin Küper

Von Martin Küper

Mo, 07. Juni 2010

Freiburg

Der erste Freiburger Carrotmob fiel am Samstag in die "mm!leckerbar" ein.

Klimaschutz kann so bequem sein: "Du kaufst dir ´nen Saft und schon hast du was Gutes getan", brachte es die 23-jährige Manuela Fleer auf den Punkt. Rund 280 mehr oder weniger klimabewegte Gäste kamen am Samstagnachmittag in die "mm!leckerbar" in der Nußmannstraße und machten den ersten Freiburger Carrotmob zu einem Erfolg – so sehen es jedenfalls die Veranstalter.

Zugegeben, selbst mit guten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ