Aktivismus

Eine-Welt-Forum organisiert 30 Workshops über Nachhaltigkeit für Schüler

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Do, 10. März 2016

Freiburg

Das Freiburger Eine-Welt-Forum organisiert 30 Workshops für Schülerinnen und Schüler zum Thema Nachhaltigkeit.

Der geplante Ausbau einer Goldmine im peruanischen Conga führt zu Umweltproblemen. Daher haben die Freiburger Studentinnen Anette Matt, 25, und Theresa Gimber, 24, vom Verein Color Esperanza ein Rollenspiel ausgetüftelt, indem die Jugendlichen Positionen der verschiedenen Akteure im Konflikt einnehmen. "Wir möchten ihnen zeigen, wie komplex der Konflikt und wie gegensätzlich die Interessen aller Beteiligten sind", erklärt Matt. Nebenbei lernen die Kinder, dass auch ihr persönliches Konsumverhalten Spuren in der Bergwelt Perus hinterlässt. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung