Samstagsforum

Umweltverein Ecotrinova plädiert für Dachausbauten statt Dietenbach

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Mo, 15. Mai 2017

Freiburg

Verwaltung und Ökovereine schätzen das Potenzial für neuen Wohnraum unterschiedlich ein / Großes Problem sind die Vorschriften.

Sie werden zum Wäscheaufhängen genutzt oder als Rumpelkammer, oft stehen sie leer und sind zugestaubt: Dachböden. Dabei schlummere hier viel Potenzial für neue Wohnungen, meint der Umweltverein Ecotrinova – er kritisiert, dass die Stadtverwaltung in Freiburg einen neuen Stadtteil plant, statt vorhandene Räume besser zu nutzen. Das Rathaus schätzt die Möglichkeiten anders ein: Ausbauen und Aufstocken stoßen nach Meinung des Baurechtsamts schnell an ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ