Große Nachfrage

In Freiburg wird das Pfefferspray knapp

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 11. Januar 2016 um 19:46 Uhr

Freiburg

Die Freiburger kaufen viel mehr Pfeffersprays. Die Fachgeschäfte in der Stadt sind teils ausverkauft und berichten von Lieferengpässen. Die Nachfrage steige schon länger, vor allem aber seit den Übergriffen von Köln.

Egon Dietsche hat einen Shop für Sportschützen im Stadtteil Haslach und verkauft neuerdings viel mehr Pfeffersprays. "Seit den Vorkommnissen in Köln", sagte Dietsche am Montag auf BZ-Anfrage. "Das Ganze hat sich verdoppelt", sagte auch Bernd Ramsperger, der in seiner "Messerschmiede" in der Altstadt ebenfalls eine Waffenabteilung hat. Angefangen habe das schon Ende Oktober. Die Hersteller hätten Engpässe, es gebe Lieferzeiten von zwei bis drei Monaten. Gestiegen sei die Nachfrage zum ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung