Nahverkehr

Preis der Regiokarte unterscheidet sich nach Schulart – warum?

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Fr, 14. November 2014 um 10:31 Uhr

Freiburg

Schüler zahlen in Freiburg unterschiedlich viel für die Regiokarte – Grund- und Werkrealschüler viel weniger als Realschüler und Gymnasiasten. Nicht nur vielen Eltern ist das ein Rätsel.

Der Gemeinderat soll jetzt auf Antrag eines interfraktionellen Bündnisses am Dienstag die Zuschüsse für die Regiokarte neu regeln und Gleichheit schaffen. Doch von der Fraktion der Unabhängigen Listen (UL) gibt’s Kritik am Plan der Stadtverwaltung – weil Haupt- und Werkrealschüler künftig 50 Prozent mehr bezahlen sollen.

38 Euro kostet eine Regiokarte ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ