Debatte

Freiburger Gemeinderat diskutiert verfehlte Energieziele

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Mi, 06. Oktober 2010 um 12:40 Uhr

Freiburg

Freiburgs Etappenziele zum Klimaschutz waren unrealistisch und daher falsch – sagt der Oberbürgermeister. Trotzdem bleibt das oberste Klimaschutzziel bestehen und erreichbar. Sagen Rathausspitze und Gemeinderat.

In einer ernsthaften Diskussion in auffällig konzentrierter Atmosphäre haben sich die Stadträtinnen und Stadträte am Dienstagabend in ihrer Sitzung mit Anspruch und Wirklichkeit befasst und mit der Frage, ob die Messlatte niedriger gehängt werden ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung