Mit der Kamera gegen den Wahnsinn

Martin Küper

Von Martin Küper

Mo, 25. Oktober 2010

Freiburg

LEUTE IN DER STADT: Valentin Thurn kämpft gegen die Verschwendung von Nahrungsmitteln.

Von unserem Wunsch nach immer-frischem Brot zur Hungerkrise in der Dritten Welt: Es sind keine schönen Bilder, in denen Valentin Thurn die Zusammenhänge der globalen Nahrungsmittelindustrie offenlegt, aber sie bleiben haften. Am Samstag zeigte der Filmemacher seine neueste Dokumentation "Frisch auf den Müll" auf der Messe "Grünes Geld" im Historischen Kaufhaus .

Das Thema Nahrungsmittelverschwendung scheint ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ