Drei Fragen an Anne Grießer

Neue Krimi-Lese-Reihe: Entspannt zum „Kaffee mit Schuss“ auf den Schauinsland gondeln

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 12. April 2014

Freiburg

DREI FRAGEN AN Anne Grießer zu neuer Krimi-Lese-Reihe.

Am Sonntag startet auf dem Schauinsland eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Kaffee mit Schuss". Der Literaturverein "Freiburger Krimipreis" lädt jeden zweiten Sonntag im Monat zu einer Lesung mit einem bekannten Autor oder einer Autorin aus der Region ins Restaurant Bergstation ein, das zugleich ein großes Buffet zum Frühstück bietet. Los geht es am 13. April mit der Lesung von Sascha Berst aus seinem Justizkrimi "Fehlurteil". Alina Bornkessel hat zum Start mit Anne Grießer vom Literaturverein gesprochen.

BZ: Frau Grießer, warum sollen die Leute zu der Krimiveranstaltungsreihe "Kaffee mit Schuss" kommen? Der Eintritt ist mit 32 Euro ziemlich teuer. Zudem kann man doch auch zu Hause frühstücken und dabei einen Krimi lesen?

Anne Grießer: Das ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ