SAGEN SIE MAL ...: "Mit Böcklin über Symbolismus diskutieren"

Claudia Füßler

Von Claudia Füßler

Do, 16. August 2018

Freiburg

BZ-FRAGEBOGEN, heute ausgefüllt von Gottfried Haufe (27), Mitgründer des Lesungskonzertprojektes "Nachhall".

FREIBURG-WIEHRE (cfr). Am schwersten ist es, über Angst zu schreiben, sagt Gottfried Haufe, der vor einem Jahr gemeinsam mit dem Autor Robert Wolf und dem Musiker Danny McClelland das Lesungskonzertprojekt "Nachhall" gegründet hat. Der 27-Jährige stammt aus Greifswald und hat in Freiburg Englisch und Geschichte auf Lehramt studiert. Haufe ist ledig und lebt in der Wiehre.

Was genau ist ein Lesungskonzert?
Was wir nicht tun: Gleichzeitig lesen und Musik spielen, die Texte quasi mit einem Soundtrack unterlegen. Statt dessen erhält jeder von uns drei Künstlern abwechselnd Raum für sich und jeweils einige eigene Stücke. Normalerweise hat jeder ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung