Lärm

Sperrzeiten in der Freiburger Altstadt werden zum Thema

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 10. Juli 2013 um 19:28 Uhr

Freiburg

Die Freiburger Altstadt bleibt Lärm-Problemzone. Aktuell arbeiten mehrere Fraktionen an einem Antrag, das Thema erneut im Gemeinderat zu diskutieren – und eine Verlängerung der Sperrzeiten.

Nach dem von den Ratsfraktionen initiierten Fachgespräch zum Lärm in der Altstadt am Dienstag im Bürgerhaus Zähringen arbeiten im Rathaus mehrere Fraktionen an einem gemeinsamen Antrag, das Thema noch einmal auf die Tagesordnung des Gemeinderates zu setzen. Dann könnte auch über verlängerte Sperrzeiten und damit verkürzte Öffnungszeiten für die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ