SWR-Sinfoniker

Spieler des SC Freiburg üben sich am Dirigentenpult

Yvonne Weik

Von Yvonne Weik

Mi, 01. Mai 2013 um 17:30 Uhr

Freiburg

Ihre natürliche Umgebung ist der Rasen – eigentlich: Bei einer Probe des SWR-Sinfonieorchesters standen die Spieler des SC Freiburg im Orchestergraben und sogar am Dirigentenpult.

Als SC-Profi Ivan Santini seinen rechten Arm nach unten fallen lässt, stürmt das SWR-Sinfonieorchester los. Und wie. Es ist der "Schweinemarsch". Den spielen die 90 Musikerinnen und Musiker nicht nur auswendig, sondern auch ohne ihren Dirigenten François-Xavier Roth. Der hat am Dienstag im Konzerthaus seinen Platz am Pult geräumt – für die Fußballer des Sportclubs Freiburg. Und die kommen bei ihrem Mannschaftsausflug ganz schön ins ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung