Am Ende

Veranstaltungsagentur "Endless Event" zieht sich vom Markt zurück

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 19. Juli 2012 um 21:01 Uhr

Freiburg

Die Freiburger Veranstaltungsagentur "Endless Event" stellt ihr operatives Geschäft ein und zieht sich vom Markt zurück. Das Unternehmen hat allen acht Mitarbeitern gekündigt.

Geschäftsführer Bela Gurath begründet diese Zäsur damit, dass die Stadtverwaltung in Freiburg die Agentur keine Großveranstaltungen mehr ausrichten lässt – als Reaktion der Organisationsprobleme beim Festival Sea of Love im Jahr 2011.

15 Jahre lang hatte Endless Event in Freiburg und der Region Großevents wie Schlossberg- ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ