Knaller-Praktikum

Waldorfschüler hat Jahresarbeit über Pyrotechnik gemacht

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Sa, 03. Dezember 2016

Freiburg

Der 17-jährige Waldorfschüler David Velten hat seine Jahresarbeit zu Pyrotechnik gemacht. Jetzt Am Samstag präsentieren alle Zwölftklässler der Schule ihre Arbeiten.

Nicht immer sind Schüler Feuer und Flamme für ihr Praktikum, das ist bei David Velten anders: Der 17-jährige Waldorfschüler hat seine Jahresarbeit zu Pyrotechnik gemacht. präsentieren alle Zwölftklässler der Schule ihre Arbeiten. David Velten bildet den Abschluss – stilecht mit einem kleinen Großfeuerwerk.

Er bereitete einen Bühnenauftritt mit vor, lief mit Profi-Pyrotechnikern mit, guckte zu, wie sie ihr Alltag aussieht und Schwarzpulver und Einzelteile zu einem Feuertopf mit Magnesiumsternen wird, und legte an harmlosere Artikel selbst Hand an. Zuletzt verarbeitete der 17-Jährige 50 elektrische Anzünder. "Heute ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ