Account/Login

Haushaltsberatung

Freiburger Gemeinderat genehmigt Geld für öffentliche Klos, aber nicht für Kappler Feuerwehrhaus

Jens KitzlerUwe Mauch
  • &

  • Mi, 29. März 2023, 06:30 Uhr
    Freiburg

     

BZ-Plus Die Finanzlücke wächst. In der Haushaltsberatung hat der Gemeinderat zusätzliche Ausgaben von knapp sechs Millionen Euro beschlossen. Eine hitzige Debatte entzündete sich am Kappler Feuerwehrhaus.

Die Bürgermeisterbank im Einsatz (von ... Ulrich von Kirchbach, Meike Folkerts   | Foto: Ingo Schneider
Die Bürgermeisterbank im Einsatz (von links): Stefan Breiter, Martin Haag, Christine Buchheit, Martin Horn, Ulrich von Kirchbach, Meike Folkerts Foto: Ingo Schneider
Die Abstimmung über den Antrag auf "Verkauf der Amtskette des OB" hätte am späten Montagabend ein unterhaltsamer Moment sein können in der fünfstündigen Haushaltsdebatte mit hunderten Anträge der Fraktionen für Sozial- und Kulturbelange. Die Fraktion Jupi hatte geschätzt, zwischen 80 und 5000 Euro hätte die Amtskette des Oberbürgermeisters bei "Bares für Rares" einbringen und als Mehreinnahmen in den ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar