Corona-Impfung

Freiburger Medizinethiker: "Man möchte Nichtgeimpfte erpressen"

Dietmar Ostermann

Von Dietmar Ostermann

Mi, 22. September 2021 um 20:13 Uhr

Südwest

BZ-Abo Für Geimpfte und Ungeimpfte gelten im zweiten Corona-Herbst künftig unterschiedliche Regeln. Kann dies zur Spaltung der Gesellschaft führen? Wieviel Impfdruck ist erlaubt?

Der Freiburger Philosoph und Medizinethiker Giovanni Maio warnt vor repressiven Maßnahmen gegen Menschen, die Vorbehalte gegen eine Corona-Impfung haben. Man dürfe Ängsten nicht mit Ausgrenzung begegnen, sagt Maio im Gespräch mit Dietmar Ostermann.
BZ: Herr Maio, wir bewegen uns auf den zweiten Corona-Herbst zu, für Geimpfte und Ungeimpfte gelten künftig unterschiedliche Regeln. Was passiert da mit der Gesellschaft?
Maio: Wir erleben gegenwärtig eine bedenkliche Polarisierung zwischen Geimpften und Nichtgeimpften, die den sozialen Frieden gefährdet. Gerade jetzt ist es wichtig, sich Gedanken darüber zu machen, wie man Wege finden kann, um in Gemeinschaft zu leben. Anstatt die Nichtgeimpften in pauschaler Weise zu brandmarken, sollten wir allen Menschen dabei helfen, dass sie sich verantwortungsbewusst verhalten, und vor allem müssen wir den Ängsten ...

Nur für Abonnenten!

Dieser Artikel ist exklusiv für unsere Abonnenten BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo lesen Digital-Abonnenten unbegrenzt - registrierte Nutzer nur innerhalb des monatlichen Freikontingents.
BZ-Plus: Artikel mit diesem Logo stehen exklusiv Digital-Abonnenten zur Verfügung.
verfügbar. Wählen Sie ein Digitalabo und lesen Sie sofort unbegrenzt weiter:

BZ-Digital Basis
 

10,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€/Monat

6 Monate zum halben Preis

BZ-Digital Basis
Sparangebot

10,90€ 5,45€ / Monat

    • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
    • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
    • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
    • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
    • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
    • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt sparen

Laufzeit: min. 6 Monate

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 2,60€ 1,30€/Monat

BZ-Digital Premium
 

32,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Bleiben Sie überall und jederzeit bestens informiert mit unserer News-App
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantenführer und BZ-Vesper
  • Lesen Sie alle Lokalausgaben bereits ab 22 Uhr des Vorabends bequem in der BZ-eZeitung (PC/Notebook) und in der BZ-App
  • Genießen Sie attraktive Rabatte und exklusive Events in ganz Südbaden mit der BZ-Card
  • Erhalten Sie am Wochenende die druckfrische BZ nach Hause.
Jetzt kostenlos testen

flexibel kündbar

Für Abonnenten der gedruckten Zeitung:
nur 6,90€/Monat

Anmeldung