Account/Login

Interview

Freiburgs Ex-Chefstadtplaner warnt vor mehr Verkehr durch Stadttunnel

  • Mi, 04. Januar 2023, 17:33 Uhr
    Freiburg

BZ-Abo Wulf Daseking war Stadtplanungsamtschef in Freiburg und ein Befürworter des geplanten Stadttunnels. Jetzt äußert er Bedenken bezüglich des Projekts – und kritisiert seine Nachfolger.

Die Planung des Stadttunnels ist ein z...hr Durchgangsverkehr durch die Region.  | Foto: Christian Mller - Fotolia
Die Planung des Stadttunnels ist ein zentrales Element für die Freiburger Entwicklung. Ex-Chefstadtplaner Daseking warnt vor mehr Durchgangsverkehr durch die Region. Foto: Christian Mller - Fotolia
1/3
BZ: Herr Daseking, Sie waren früher ein großer Befürworter des Stadttunnels. 2007 haben Sie bei einem Bürgergespräch im Stadtteil Wiehre gesagt, der Tunnel käme "einem Quantensprung" gleich, Sie malten positive Visionen für das Dreisamufer mit weniger Verkehr. Und heute?
Wulf Daseking: Tatsächlich hielt ich das Projekt Stadttunnel damals für eine gute Idee. Der Verkehr unter die Erde, oben eine "Stadt am Fluss" – das erschien mir im Sinne einer "Stadtreparatur" sinnvoll. Inzwischen hat sich meine Meinung verändert – ich habe sprichwörtlich den Tunnelblick verloren. Denn in den vergangenen Jahren habe ich viel über den Tellerrand hinausblicken ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.